Mit Militärluftfahrt bezeichnet man den Luftfahrtbereich, dessen Zwecke im Gegensatz zur Zivilluftfahrt militärischer Natur sind. Zu den Tätigkeitsgebieten gehören der Personen- und Materialtransport z.B. im Ausfliegungsfall, sowie die Überwachung und Einsatz von Militärluftfahrzeugen für Operationen im Luftkriegsbereich. Hauptziel der Militärluftfahrt ist die Erreichung einer absoluten Luftüberlegenheit und Kontrolle des Luftraums in Kriegszonen durch den Einsatz von Kampfflugzeugen. Die Militärluftfahrzeugen sollen dazu dienen, je nach Situation, aufklärende, defensive oder offensive Maßnahme zu ergreifen.

Ein weiteres Ziel ist es, durch den Einsatz von zielgesteuerten Bomben, den Verlust von Militärpersonal oder Zivilisten auf dem Land sowohl auf der eigenen und auf Gegnerseite zu verringern bzw. zu vermeiden. Es existieren folgende Typen von Militärluftfahrzeugen: Aufklärungsflugzeuge, Hubschrauber, Kampfflugzeuge, Jagdflugzeuge, Jagdbomber, Senkrechtstarter,  Tankflugzeuge zur Luftbetankung, Transportflugzeuge, Trägergestützte Flugzeuge.

 

Multinationale Beschaffungsprogramme

Die derzeitigen Beschaffungsprogramme für das Kampfflugzeug Eurofighter, den Hubschrauber NH90, das Transportflugzeug A400 M und für bedeutende Lenkflugkörper für die Bewaffnung tragen verstärkt zur Sicherung und zum Ausbau der Beschäftigung in den Bereichen Entwicklung und Produktion bei. Im Allgemeinen hat die Militärluftfahrt eine relevante wirtschaftlich-strategische Funktion für die Luft- und Raumfahrtindustrie: Wenn der von zyklischen Geschäftsentwicklungen geprägten Zivilluftfahrtssektor eine konjunkturelle Schwäche erlebt, konzentriert sich die Branche zunehmend auf das Werhtechnik-Businness in der Luft.

 

Bekannte Unternehmen

EADS Deutschalnd GmbH, www.eads.com
Eurocopter Deutschland GmbH, www.eurocopter.com
Eurofighter GmbH, www.eurofighter.com
Eurospace GmbH, www.eurospace.de
Rheinmetall Defense electronic, www.rheinmetall-detec.de 
APCON AeroSpace & Defence GmbH, www.apcon.aero

 

Mehr Infos unter www.bdli.de, Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie

 

 

>>>> weiter zu Raumfahrt