Möchten Sie auch unter unter den Top-Arbeitgebern gelistet werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf >>>> Kontaktformular 

Weitere Top-Arbeitgeber finden Sie hier:

                

Top-Arbeitgeber: ThyssenKrupp AG

Das Unternehmen:

Mit Ideen und Innovationen bietet ThyssenKrupp als integrierter Werkstoff- und Technologiekonzern weltweit Produktlösungen für nachhaltigen Fortschritt. Acht Business Areas bündeln die Aktivitäten und das Know-how des Konzerns in den strategischen Kompetenzfeldern Materials und Technologies. Engagiert und qualifiziert nehmen unsere Mitarbeiter die Herausforderungen der Märkte an: Hochleistungswerkstoffe und Anlagen, Komponenten und Systeme bilden ihr zukunftsorientiertes Leistungsprogramm für Kunden in über 80 Ländern.

Zum 01. Oktober 2009 hat die ThyssenKrupp AG eine neue Konzernorganisation umgesetzt. Drei Kernelemente markieren die neue Organisation des ThyssenKrupp Konzerns: Die neue Konzernleitung als strategisches Corporate Headquarter, die acht operativen Business Areas und die neuen ThyssenKrupp Business Services. Das neue Corporate Headquarter stärkt die Strategie- und Steuerungsaufgaben der Konzernleitung. Als verlässlicher Partner der Business Areas entlastet das Headquarter die Business Areas von administrativen Aufgaben. Diese können sich so auf das operative Geschäft konzentrieren.

Acht Business Areas bündeln die Konzernaktivitäten rund um Werkstoffe und Technologien. Sie integrieren gleiche Geschäftsmodelle und regional zusammenhängende Geschäftsaktivitäten. Die Business Areas sind in zwei Divisions – Materials und Technologies – zusammengefasst, in denen sich die Kompetenzfelder von ThyssenKrupp widerspiegeln. Zu Materials gehören die Business Areas Steel Europe, Steel Americas, Stainless Global und Materials Services. Die Division Technologies setzt sich aus den Business Areas Elevator Technology, Plant Technology, Components Technology und Marine Systems zusammen.

 

Karriere:

Schüler
Bald ist es geschafft: Sie haben die Schule hinter sich, den Abschluss in der Tasche und ihn auch ordentlich gefeiert. Doch jetzt geht es erst richtig los! Ihr Traum ist eine Karriere in einem abwechslungsreichen beruflichen Umfeld. Warum also nicht mit ThyssenKrupp ins Gespräch kommen?

Schon bevor Sie sich bei uns um einen Ausbildungsplatz bewerben, können Sie mit einem Praktikum oder unseren Schüler-Initiativen interessante Einblicke in die Vielfalt eines der weltweit größten Technologiekonzerne gewinnen. Erleben Sie in der „IdeenBox“, wie unsere innovativen Produkte entstehen, oder teilen Sie Ihre Technikbegeisterung mit anderen jungen Talenten, während Sie im „do-camp-ing“ – unserem Schülercamp – Uniluft schnuppern. Und wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Laufbahn bei uns zu beginnen, erhalten Sie mit einer fundierten Ausbildung oder einem Dualen Studium die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Start in ein abwechslungsreiches Berufsleben.

Werfen Sie einen Blick auf Ihre Möglichkeiten und lassen Sie sich auf den folgenden Seiten von der Vielfalt der Ausbildungsperspektiven bei ThyssenKrupp überraschen.

Studierende
Wenn Sie sich für ein Studium entschieden haben, rechnen Sie sich beste Berufsaussichten aus. Damit diese Gleichung aufgeht, finden Sie bei ThyssenKrupp eine Reihe von Möglichkeiten, schon während des Studiums praktische Erfahrungen zu sammeln, sich zu qualifizieren und Ihre Erfolgschancen zu verbessern. Übrigens ganz unabhängig davon, was Sie studieren. Die Vielfalt der bei ThyssenKrupp vorhandenen Berufszweige gibt Ihnen großen Spielraum für Ihr Engagement.

Schnuppern Sie erste Berufsluft innerhalb eines Praktikums, steigen Sie als Werkstudent in Ihren späteren Beruf ein oder bereichern Sie Ihre Abschlussarbeit mit konkreten Praxiserfahrungen. Sie haben die Wahl. Und wenn Sie noch mehr Einblick in unseren Konzern gewinnen möchten, bieten wir Ihnen weitere Möglichkeiten. Zum Beispiel Studien-Förderprogramme, Projekte an unseren Schwerpunktuniversitäten oder persönlichen Kontakt zu unseren Ansprechpartnern.
Vielleicht interessieren Sie sich für die Zeit nach Ihrem Studium auch für eine Promotion? Kein Problem! Bei uns haben Sie die Möglichkeit, neben Ihrer beruflichen Tätigkeit bei ThyssenKrupp zu promovieren.

Wir laden Sie ein, auf den nächsten Seiten mehr über Ihre Einstiegsmöglichkeiten sowie über die Programme zu erfahren, mit denen ThyssenKrupp gezielt Ihre fachliche und persönliche Entwicklung während des Studiums fördert. Sie werden sehen: Bei ThyssenKrupp können Sie mit dem Besten rechnen.

Hochschulabsolventen
Gerade haben Sie noch Ihr Know-how im Audimax ausgebaut, Ihre Prüfungen gemeistert und der Abschlussarbeit den letzten Schliff gegeben. Nehmen Sie die Herausforderungen bei ThyssenKrupp an und entdecken Sie hervorragende Perspektiven! Wir bieten Hochschulabsolventen ein innovatives Umfeld, in dem sie ihre Talente entfalten und Karriere machen können.

Entscheiden Sie sich für einen erfolgreichen Global Player, der Ihre persönliche Entwicklung in den Mittelpunkt stellt. Ob Sie sich für ein Traineeprogramm in einem unserer Unternehmen oder für den Direkteinstieg entscheiden – Sie treffen eine gute Wahl für Ihre Zukunft und vertiefen Ihr Know-how in der Praxis. Aber auch, wenn Sie Ihr Können gern mit einem Doktortitel belegt hätten, begleiten wir Sie auf Ihrem Weg: Wir vergeben auch Stellen für die Promotion. Am besten entdecken Sie selbst, was in uns steckt, indem Sie unsere Mitarbeiter kennenlernen. Menschen wie Sie, die bei ThyssenKrupp bereits an den Start gegangen sind.

 
Kontaktdaten:

ThyssenKrupp AG
August-Thyssen-Straße 1
40211 Düsseldorf
Telefon: +49 211 824-0
Fax: +49 211 824-36000
E-Mail: info@thyssenkrupp.com
Internet: www.thyssenkrupp.com

Quelle: ThyssenKrupp AG

 

Möchten Sie auch hier unter den Top-Arbeitgebern gelistet werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf >>>> Kontaktformular